gewichtsreduktionGewichtsreduktion

Schneller abnehmen mit Unterstützung des Unterbewusstseins

Mehr Willensstärke mit Hypnose. Mit Unterstützung des Unterbewusstseins widerstehen Sie Ihren Dickmachern, erreichen eine nachhaltige Veränderung Ihres Essverhaltens. Sie nehmen schneller an Gewicht ab und erzielen eine schnellere Sättigung.

Immer wieder erreichen Abnehmwillige neue Wunderdiäten und komplizierte Ernährungskonzepte. Leider stellt sich der Erfolg hier nur kurzfristig ein, alte Gewohnheiten sind schwer abzulegen, der Jo-Jo-Effekt droht.

Wer jedoch dauerhaft sein Gewicht reduzieren will, sollte wissen, dass unsere Psyche hartnäckig an Fettreserven festhält. Deshalb ist es sehr wichtig, auch mental für das Abnehmen bereit zu sein. Bestimmte Denkmuster halten uns davon ab langfristig gesünder leben zu können.

Mit Hilfe der Hypnose kann unser Gehirn umprogrammiert werden. Dadurch kann man sein Wunschgewicht, ohne mühsame Diäten und ohne Frust, erreichen und auch dauerhaft halten.

Hilft Hypnose beim Abnehmen?

Diese Frage wird sehr häufig gestellt und darf mit „Ja“ beantwortet werden. Die Forschung verzeichnet einen bedeutenden Effekt beim Einsatz von Hypnose beim Abnehmen.

Drei Beispiele für abnehmen mit Hypnose

 

Beispiel 1:

In einer Studie mit 60 Frauen wurden zwei Gruppen gebildet. Sie wurden in eine Nicht-Hypnosegruppe und eine Hypnose-Gruppe unterteilt. Im Laufe dieser Studie nahm die Hypnose-Gruppe durchschnittlich 17 Pfund ab, während die Nichthypnose-Gruppe durchschnittlich nur 0,5 Pfund abnahm.
(Journal of Consulting and Clinical Psychology)

Beispiel 2:

In einer mehrwöchigen Studie mit zwei voneinander unabhängigen Abnehm-Gruppen -eine Gruppe nutze die Hypnose, die andere versuchte es ohne Hypnose- verzeichnete die Hypnose-Gruppe kontinuierliche Resultate und das auch noch nach zwei Jahren. Während die Gruppe, welche ohne Hypnose agierte, keine weiteren Folgeergebnisse erzielte.
(Journal of Clinical Psychology)

Beispiel 3:

In einer Meta-Analyse, wurde der Einsatz von Hypnose beim Abnehmen untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass der Einsatz von Hypnose die Abnehmleistung während der Behandlung um 97% im Vergleich zur selben Vorgehensweise ohne Hypnose steigerte. Der erzielte Langzeiteffekt (hier ist das Ausbleiben des Jo-Jo-Effekts gemeint) steigerte sich um 146%.
(Journal of Consulting and Clinical Psychology)

Der Effekt der Hypnose beim Abnehmen ist also wissenschaftlich eindeutig nachweisbar. 

Jedoch ist der abnehmförderliche Effekt der Hypnose in seinem vollen Umfang nur dann erzielbar, wenn die richtige Vorgehensweise und die richtigen Hypnosetechniken eingesetzt werden. Eine sinnvolle Behandlungsstrategie ist unverzichtbar.

Ich wende getestete und geprüfte hypnotische Abnehmstrategien erfolgreich bei ambulanten Einzelsitzungen an und führe meine Klienten behutsam und gesundheitsorientiert an das angestrebte Wunschgewicht heran.