Image

Was ist Hypnose?

Viele Menschen, die schon einmal einen Showhypnotiseur live oder im Fernsehen gesehen haben oder durch eine laienhaft durchgeführte Hypnose damit in Verbindung gekommen sind, werden über die Wirkung der Hypnose wohl eine falsche Vorstellung haben.

Sie glauben, man müsse während der Hypnose bewusstlos oder wehrlos sein. Die Vorstellung, die Kontrolle zu verlieren, willenlos zu sein, gehört zu den gängigen Vorurteilen gegenüber Hypnose.

Tatsächlich ist die Showhypnose ein Sonderzustand der Hypnose, den nur 15 bis 20% der Menschen überhaupt erreichen können. Auch ist die Showhypnose therapeutisch eher ungeeignet da sie zumeist nur kurzfristig wirkt und sehr schnell wieder verfliegt.

Hypnose ist ein Bewusstseinszustand

Die nichtmedizinische Hypnose hingegen ist eine vielschichtige Materie. Der wahre Schlüssel zu einem erfolgreichen Umgang mit ihr ist es, sich zu öffnen, zu beobachten und sich möglichst von Erwartungshaltungen freizumachen.

Hypnose ist ein natürlicher Bewusstseinszustand, in dem niemand „weggetreten oder willenlos“ ist. Ein hypnotisierter Mensch ist sogar in einem wachen, aktiven und geistig aufmerksamen Zustand. Kein Hypnotiseur kann einem Menschen seinen Willen aufzwingen, denn auch, wenn die Beeinflussbarkeit in einer Hypnose erhöht ist, bleiben dabei das kritische Denkvermögen und das ethische Werturteil des Einzelnen unverändert aufrechterhalten. Alles, was ein Mensch in Hypnose tut, passiert von ihm aus absolut freiwillig.

Mit Hilfe der Hypnose wird ein tranceähnlicher Zustand hergestellt, dadurch wird der Zugang zu unbewussten Ressourcen gefunden. Das Unterbewusstsein ist hoch konzentriert und besonders aufnahmefähig während der Körper entspannt ist. Unbewusste Potenziale und Stärken können in so einem Zustand besonders gut aktiviert werden. Anspannungen und Belastungen treten in den Hintergrund, die Bereitschaft, das eigene Leben positiv zu verändern, wird gesteigert.

Jeder Mensch ist generell hypnotisierbar, wenn er sich nicht dagegen wehrt. Aussagen wie „Sie sind nicht hypnotisierbar“ sind falsch und zeugen von laienhaftem Können des Hypnotiseurs. Lediglich die erreichte Tiefe der Hypnose variiert von Mensch zu Mensch und ist auch abhängig von der richtigen Arbeitsweise eines erfahrenden Hypnotiseurs.

Ängste und Vorurteile beherrschen oft den Menschen. So auch gegenüber der Hypnose. Aufklärungsarbeit ist hier unverzichtbar. Um diese Vorurteile und Ängste entkräften zu können sind wichtige und richtige Informationen über Hypnose unerlässlich.

Jeder bestimmt selbst

Niemand kann zur Hypnose gezwungen werden. Wenn ein Mensch diesen Zustand nicht erreichen will, klappt es auch nicht. Hat man sich für die Hypnose entschieden kann jeder diesen Zustand jederzeit selbstständig auflösen. Jeder bestimmt selbst, wann die Hypnose vorbei sein soll.

Kein Mensch, der sich in Hypnose befindet, ist willenlos. Im Gegenteil, er lässt nur das zu, was auch wirklich gewollt ist. Während der Hypnose behält man die volle Kontrolle über seinen Körper und Geist.

Hypnose ist immer nur ein Hilfsmittel um bestimmte Ziele leichter erreichen zu können. Diese Ziele werden innerhalb des vorangegangenen Beratungsgespräches zwischen Klienten und Hypnotiseur klar abgesteckt bzw. abgesprochen.

Hypnose ist kein Schlaf, wie sich viele vorstellen, sondern ein Zustand der mit dem „Dösen auf dem Sofa“ am ehesten vergleichbar ist.

Hypnose ist ein ganz natürlicher Entspannungszustand und hat nichts mit Mystik oder Zauberei zu tun.

 

Sehen Sie dazu auch einen Beitrag im OTV zu meinem Vortrag im Sibyllenbad in Neualbenreuth

 

Vortrag Kosnowski

Veränderung bedeutet oft Verbesserung

Seit Jahrzehnten unterstütze ich Menschen bei ihren Veränderungen. Meine Klienten besuchen mich aus ganz Deutschland. Sie stammen aus allen Bevölkerungs- und Berufsgruppen. Fast allen konnte ich neue Erkenntnisse aufzeigen, die ihr Leben zum Besseren verändert haben. Persönliche Lebenskrisen, Trennungsschmerz, Verlust können durch meine Unterstützung erfolgreich bewältigt werden.

Was hindert uns die Lebensfreude wieder zu finden? 

... ständiger Leistungsdruck, soziale Stresssituation, persönlicher Konflikt, andauernde Überlastung, psychische Belastung, Sorgen, Antriebsschwäche, Verdrängung, innere Unruhe, Stress, finanzielle Probleme, Ärger in der Arbeit oder beruflicher Druck, Konflikte mit Freunden oder der Familie, Partnerschaftsprobleme, persönliche Lebenskrisen, Trennungsschmerz, Verlust oder Verlustängste, die Mehrfachbelastung durch Job und Familie, Prüfungsangst, der nahende Ruhestand ...

Nutze meine Erfahrung als Konfliktberater für Deinen Erfolg!

Veränderung

Lebensweise

Verhaltensweisen

Sichtweisen

Gewohnheiten

Muster

...

Verbesserung

Glück

Freude

Lebensqualität

Konstitution

Erfolg

...

Verliere keine Zeit mehr! Du bist nicht ohne Grund auf meiner Homepage "gelandet".

Jetzt ist die Zeit für Deine Chance ...

Gewichtsreduktion

Gewichtsreduktion

Schneller abnehmen mit Unterstützung des Unterbewusstseins. Mehr Willensstärke mit Hypnose. Mit Unterstützung des Unterbewusstseins widerstehen Sie Ihren Dickmachern, erreichen eine nachhaltige Veränderung Ihres Essverhaltens. Sie nehmen schneller an Gewicht ab und erzielen eine schnellere Sättigung.

Rauchentwöhnung

Rauchentwöhnung

Durch Hypnose rauchfrei werden. Von Jahr zu Jahr gewinnt die Rauchentwöhnung mehr an Bedeutung. Immer mehr Menschen haben in Zeiten der immer härteren Einschränkungen gegenüber Rauchern den Wunsch, das Rauchen aufzugeben. Natürlich gefährdet das Rauchen auch die Gesundheit. Doch jeder weiß, wie schwer es den meisten Rauchern fällt, diesen Entschluss ohne fremde Hilfe in die Tat umzusetzen.

Blockadenlösung

Blockadenlösung

Neue Lebensqualität erreichen. Das Loslassen von Blockaden öffnet neue Perspektiven. Durch Hypnose wird dem Unterbewusstsein eine Basis zur Verfügung gestellt, auf der es eigene Lösungswege entwickeln kann. Die hypnotische Blockadenlösung ist eine Anwendung, bei der das Unterbewusstsein die Möglichkeit bekommt, innere Blockaden aufzulösen und loszulassen um ein bestimmtes Ziel erreichbar zu machen.

"Schenke Deinem Unterbewusstsein mehr Aufmerksamkeit als Deinem Bewusstsein und Du wirst glücklich sein."

Dieter Kosnowski